Bittprozession 2017

An den Tagen vor Christi Himmelfahrt gibt es häufig Bittprozessionen . Bei blauem Himmel und Sonnenschein , machten sich Gläubige aus Ailertchen ,Schönberg ,Neuhochstein und Dreisbach auf den Weg zum Bildstock in Dreisbach. Begleitet von der Gemeindereferentin Sandra Eidner Sistig und zwei Meßdienern. Mit im Gepäck : unsere Sorgen für die Schöpfung für unsere Lieben und unser eigenes Paketchen , das jeder zu tragen hat. Betend und singend kamen wir zum Bildstock. Dort  wartete schon die Pilgergruppe von Rotenhain mit ihrem Pfarrer Hufsky. Gemeinsam wurde gebetet ,gesungen und Pfarrer Hufsky spendete den Segen  für Mensch und Natur.Diese schöne Tradition ,des Miteinanders, wird nun schon seit 30 Jahren fortgesetzt.Die liebevolle Ausschmückung des Bildstocks liegt wie in jedem Jahr in den Händen der Frauengemeinschaft Dreisbach.